Sonntag, 16. August 2015

Geschenke





Details: 
Wolle: 30g Drops Alpaca in w´weiß über Lanade
Nadeln: 2.75mm
Muster: Pulswärmer von Garnstudio
Mods: Stulpen etwas kürzer gearbeitet und mit einem Mäusezähnchenrand abgekettet

Samstag, 1. August 2015

Alle guten Dinge sind drei...

Darf ich vorstellen:
Bina Bär.

Nach dem gehäkelten Häschen und der Beere musste ich unbedingt auch einen Bären versuchen. Einfach so. Noch ohne Abnehmer steht er nun neben meiner Lampe im Arbeitszimmer. Obwohl ich eigentlich niemand bin, der sich Kuscheltiere oder Puppen hinstellen würde, könnte ich mir momentan gut vorstellen, dass der kleine Bär dort noch eine Weile steht.

Die Biene ist übrigens eine zuckersüße Kindergartenarbeit. Während Jakob Streits "Biene Sonnenstrahl" (übrigens sehr zu empfehlen, nicht nur für Kinder!) die Kinder während der Bienenepoche begleitete, bastelten sie Kleinigkeiten rund um die Biene. So auch aus einem kleinen Zapfen, einem gelben Wollfaden, zwei Apfelstielen und etwas Backpapier eine zauberhafte kleine Biene, die nun Bina Bär Gesellschaft leistet.

Details:
Wolle: Rowan Tweed in dunkelbraun (etwas mehr als ein Knäuel) und etwas w´weiße Schurwolle (beides über Wollvik Hamburg) sowie ein kleiner Rest handgefärbte BFL-Sockenwolle von DyeForWool (Fb. Old Cinnamon Roll) für den Schal
Nadel: 2.5mm Häkelnadel
Muster: "Bina the bear" von Lalylala /Lydia Tresselt

Und damit sind wir noch nicht am Ende: Rufe nach einer Erdbeere und Dirk dem Drachen werden immer lauter.....

Montag, 20. Juli 2015

Linnea Hase

Rita Rabbit. Mit einer kleinen Linnea auf dem Bauch für die große Linnea. 

Weil es neu und manchmal nicht ganz so 
leicht ist eine große Schwester zu sein.

  Hase mit Moosglöckchen.



Details:
Muster: Dirk von Lalylala mit modifizierten Ohren und Bommel für Rita Rabbit
Nadeln: 2.5mm
Garn: Baumwollgarn "Timeless" 8/4 von Stoff und Stil in w´weiß und hellgrün

Freitag, 26. Juni 2015

BlackBER(T)ry

YOU ARE  the berry  BEST!

 Kleines Brombeerpüppchen.


Zum Kuscheln & Liebhaben. Natürlich ohne Blütenzweig!

Details:
Wolle: 50g Hippi Pippi 4fach SoWo in lila über Dawanda, Sheepaints Bambus SoWo in Fb. Minze und und 4fach SoWo ungefärbt von der HWF
Muster: Blackberry BERT von Erna und Bert von Lalylala Dolls - Lydia Tresselt
Häkelnadel: 2.5m
Gr. ca. 30cm

Donnerstag, 18. Juni 2015

Socks for Clogs

Davon kann ich auch nie genug haben:




Details:
Wolle: Rest Zwerger Garn Opal, Vincent van Gogh, Fb: 5437
Mods: die Zunahmen für die Fußspitze alle in einer Reihe gemacht, so dass eine gerade Kante am Spann entsteht. 
Nadeln: 2.5mm 

Freitag, 12. Juni 2015

Typisch

Jetzt wo es endlich warm wird ist mir nach Socken.
Und dann noch 6fach.



Aber die werden ja nicht schlecht und warten auf den Herbst um in meinen Gummistiefeln ausgeführt zu werden. Kommt Zeit kommt Regenwetter.
Aber jetzt erst einmal Sommer. Endlich!

Details:
Wolle 6fach SoWo von Ponderosa in "Happy Day" über Dawanda
Nadeln: 3.0mm
Muster: 6fach Socken mit der Regie Tabelle erstellt, Gr. 36

Montag, 1. Juni 2015

Was für die Füße

Lange stand es still, mein Rad. 
Aber mit einem Mal hatte ich Lust mir handgesponnene Socken zu stricken. Rustikal. Für die Stiefel. Ein passender Kammzug für Sockenwolle befand sich schon seit gefühlten Ewigkeiten in meinem Vorrat. 
Gut, wenn die Idee am Samstag in den späten Abendstunden, sozusagen aus dem Blauen kommt.

 Eigentlich viel zu schön zum Verspinnen.

 280m/100g - tatsächlich 6fach Sockenwolle.


Details:
Kammzug: Fb. "Evonium" von Sonnentaler Merino/Nylon-Mischung über Dawanda
Garn: 280m/100g, 2fach verzwirnt
Muster: 6fach Socken von Regia
Nadeln: 3.0mm